logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Psycho-Terror im TV: 20 Sprüche über absolut nervige Werbespots

4.5 Minuten lesezeit

Check24-Familie, Seitenbacher-Müsli und Co.: Nervige Werbespots sind meistens nur einen Zap mit der Fernbedienung entfernt. Doch es gibt noch mehr als die oben genannten – Ring frei also für die nervenaufreibende Speerspitze der deutschen Reklameindustrie.

 

1. Wortspiele aus der Hölle stehen auf der Tagesordnung.

 

2. Einmal im Kopf, wird man die Werbetexte einfach nicht mehr los, auch wenn sie gar nicht mehr laufen. Genau wie es sein soll.

 

3. Wem kommt es auch so vor, als ob die zuständigen Marketingabteilungen sich ständig gegenseitig überbieten wollen?

 

4. Werbung und unrealistisch? Näher am Leben geht es doch nun wirklich nicht mehr …

 

5. Und, wie lebt es sich so mit den Kredit-Millionen?

 

6. Der/die Übeltäter sitzt hoffentlich für immer auf der stillen Treppe.

 

7. Wenn doch nur alle so denken würden, hätten die Firmen vielleicht ein Einsehen …

 

8. Schnick-Schnack-Schnuck, wer es den Kids diesmal erklärt?

 

9. Bett1, ihr seid aufgeflogen!

 

10. Das ist mal ne Ansage.

 

11. Nicht bestätigt, aber auch nicht ganz unwahrscheinlich.

 

12. Für die unter euch, die es trotz Overkill an Gaga-Werbung bis hier geschafft haben, abschließend ein Vorschlag zur Güte: Warum den Spieß nicht einfach mal umdrehen und den Quark entsprechend der entstehenden Wirkung anpassen?

 

Diese Blogs über nervige Werbespots könnten Dir auch gefallen:

17 Menschen zeigen, wie sehr ihnen die Check24-Familie auf den Sack geht

24 Menschen zeigen, wie sehr ihnen die Seitenbacher-Müsli-Werbung auf den Sack geht

Münchner Urgestein, das sich im Sumpf der sozialen Medien austobt. Wunschberuf war eigentlich Profifußballer. Daraus…


fernsehen Nervig Werbespots

Send this to a friend