logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Polizei Mittelfranken wird mit dieser harmlosen Antwort plötzlich zum Meme

4 Minuten lesezeit

Wie gestern bereits berichtet, hat die Polizei derzeit viel auf Twitter zu tun. Neben dem beantworten von unzähligen wichtigen Fragen sind sie ab sofort auch im Meme Sektor vertreten – auch wenn vielleicht ungeplant, aber man wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben.

 

Aber von Anfang an: Mit dieser schmissigen Antwort der Polizei Mittelfranken ging alles los. An sich sind weder Frage, noch Antwort besonders außergewöhnlich, aber wir sind hier auf Twitter. Hier wird alles verwertet und zu was was besserem gemacht.

 

Denn ab jetzt werden viele ethisch zweifelhafte Fragen mit diesem Polizei Tweet beantwortet.

 

Sour Cream? Barbecue Sauce?

 

Der Leberkäse-Horror nimmt einfach kein Ende 🙁

Leichter, deutscher Snack.

 

Die gelben Untertitel sind offiziell Kulturgut.

 

In Berlin geht das.

 

Wir fangen jetzt nicht damit wieder an ok? Bitte.

 

Nächste kulinarische Fragwürdigkeit, die ich eigentlich gerne mochte.

 

Ok, hier kann ich aussetzen.

 

Nach dem Ausgehen ganz normal, also auch in der Quarantäne die Routine beibehalten bitte.

 

Darf man? 🤔

 

Klare Frage, undurchsichtige Gesetzeslage.

 

Heterosexuelle Männer daten ist der Beweis dafür, dass man sich seine Sexualität nicht aussuchen kann.

 

Sammelband.

 

Intention der Antwort den Punkt gebracht.

 

Offizielles Statement zur entkontextualisierten Verwendung polizeilicher Aussagen. Oder auch: When the Meme memes itself.


——
Danke an alle für die Postings! ❤️️
——
Hey! Folgst du uns schon auf Instagram?

...ist die Melange aus Wiener Gemütlichkeit und Berliner Lifestyle. Schwäche für Popculture und Memes. Sie…


polizei social media

Send this to a friend