logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Nach Männerwelten: Starke Kritik an Joko und Klaas in den sozialen Medien

Der Beitrag Männerwelten von Joko und Klaas hat im Netz hohe Wellen geschlagen. Es entsteht massenmedial ein Diskurs über sexuelle Belästigung an Frauen und somit scheint das Ziel erreicht. Doch auch Kritik über einen fehlenden intersektionalen Ansatz und an der Zusammenarbeit mit Terre des Femmes (auch verantwortlich für die #unhatewoman Kampagne) kommen seit gestern vermehrt auf. Nun macht ein Video von NeoParadise aus dem Jahre 2012 die Runde. Klassischer Mitte 2010er Jahre „Wenn ich du wäre“-Challenge Content. In dem Video greift Joko einer Frau ungefragt auf Brust und Hintern, weil lustig (?). Die Minuten danach reiten sie sich noch weiter rein, mit Aussagen wie „Die geht jetzt sicher nach Hause unter die Dusche heulen“. Und ja, viele deutsche TV-Unterhaltungsformate hatten vor einigen Jahren noch einen anderen Zugang zum Thema Political Correctness und Satire. Aber auch das Zigeunerschnitzel war noch normal, genau wie Comedians mit sexistischen Putz- und Parkplatzwitzen zur Primetime. Die öffentliche Wahrnehmung von Political Correctness hat sich jedoch seit 2012 grundlegend geändert, und das ist gut so. Ein solcher Beitrag wäre von Joko und Klaas heute wohl nicht mehr denkbar, nichtsdestotrotz soll und darf es Raum für Kritik geben.

 

Twitter Userin Sternrot startet einen Thread:


 
 

Und um diesen Auschnitt geht es – einfach zu Minute 12:30 skippen.

 
 

 

Twitter ist nicht die einige Plattform, die sich mit der Vergangenheit von Klaas beschäftigt. Einige Kommentare unter dem Video ..

 

Vor allem die Zusammenarbeit mit der Frauenrechtsorganisation Terre des Femme ist umstritten.

 

Dieser Thread liefert konstruktiven Input in Bezug auf Diversität und die Zusammenarbeit mit Terre des Femme.

 

Die 15-Minuten haben jedoch – trotz der nachgelagerten Kritik – in der Breite Wirkung gezeigt.

—-
Danke an alle für die Postings!

...ist die Melange aus Wiener Gemütlichkeit und Berliner Lifestyle. Schwäche für Popculture und Memes. Sie…


Joko und Klaas Männerwelten

Send this to a friend