logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Der Corona-Blog vom 4. Mai: Die Netz-Fundstücke rund um die Pandemie

2 Minuten lesezeit

Egal ob online oder analog, gefühlt dreht sich alles nur noch um Corona. Jeden Tag gibt es unzählige Nachrichten, Bilder und Videos über die Pandemie, die wissenswerte Infos bieten, die Lage schlau kommentieren, mit einer Prise Humor für etwas Zerstreuung sorgen oder sonstwie interessant sind. Über alles kann man nicht berichten, aber zumindest findet ihr in diesem Blog eine Übersicht der bemerkenswertesten Netz-Fundstücke des Tages rund um Corona.

 
Im April wurden in Deutschland mehr Menschen geimpft als von Januar bis März zusammen! Viele von uns müssen sich aber noch gedulden, bis sie dran sind.

 
Gibt es Neuigkeiten aus der Politik?

 
Und was machen Querdenker und Konsorten so?

 
Habt ihr die Zeit im Lockdown eigentlich sinnvoll genutzt? Ansonsten dürfen wir uns auf den Sommer freuen und im Zweifelsfall weiß der Papst Rat.

 
Weitere bemerkenswerte Netz-Fundstücke rund um die Pandemie findest du hier:
Was haben K-Frage und Corona-Politik gemein? Läuft beides nicht bei der Union! Die Netz-Fundstücke rund um Corona vom 20. April
Notbremse, Selbsttests an Schulen und Streeck vs. Lauterbach: Der Corona-Blog vom 13. April
Laschet, Schwurbler und Warane im Supermarkt:Der Corona-Blog vom 8. April
Über das allgemeine Wohlbefinden im Lockdown und gute Nachrichten vom Impfen: Der Corona-Blog vom 30. März
Ein Duplo und ganz viele Ä: Der Corona-Blog vom 23. März rund um die Ministerpräsidentenkonferenz

 


Vielen Dank an alle für die Posts.

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


Corona Update

Send this to a friend