logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Stadt und Land: 18 Postings, die den Unterschied deutlich machen

4.5 Minuten lesezeit

Was ist denn nun besser? 900,-€ warm für ein 12qm Zimmer oder Bürgersteige, die sich um 20:00 Uhr selbst zerstören? Entscheidet selbst:

 

1. Wie 10-Minuten-Takt?!

 

2. Das Empfinden von räumlicher Distanz ist generell so ne Sache.

 

3. Richtiger Schnapper, bekommste nirgends so günstig.

 

4. Du verschläfst ja den ganzen Tag?!

 

5. Gewisse Angewohnheiten schockieren die Städter.

 

6. Auf den eigenen Körper und andere achten –  so wichtig!

 

7. Ist halt echt so.

 

8. Man schert sich eben um seine Nachbarn aufm Land.

 

9. Aber durch die grundsätzliche Tratschlaune der Leute lebt man auch gefährlich …

 

10. Dating ist auch so ne Sache abseits der City …

 

11. Und zum Abschluss ein überlebenswichtiger Spoiler für Neuländler: Es werden insgeheim Listen geführt, damit auch wirklich kein Leerlauf zwischen den einzelnen Rasenmähungen herrscht. Außer es ist Mittagsruhe, dann gnade dir Gott!

——
Danke an alle für die Postings! ❤️️
——
Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:

Münchner Urgestein, das sich im Sumpf der sozialen Medien austobt. Wunschberuf war eigentlich Profifußballer. Daraus…


Dorfkinder Landleben Stadtmenschen

Send this to a friend