logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Wohlfühlen am Arbeitsplatz steht bei diesen Unternehmen eher nicht im Vordergrund

2 Minuten lesezeit

Wer will sich am Arbeitsplatz schon wohlfühlen, wenn man sich auch unbehaglich, unsicher und eingeengt fühlen kann? Wie in den folgenden 14 Beispielen anschaulich dargestellt wird.
 

1. Fluchtweg? Nööööö, wieso?

Ich stelle vor, mein Arbeitsplatz . Man könnte das Ding ja auch reparieren . from de


 

2. Wisster Bescheid! Wär‘ gut, wenn es keinen Notfall gibt!

I’ll do my best from OSHA


 

3. Toiletten sind eh fürn Ar*ch!


 

4. Wenn kurze Hosen verboten sind, muss man eben kreativ werden:


 

5. Viel Spaß dabei, diese Feuerleiter runter zu klettern:

The fire exit on this college building. from OSHA


 

6. Noch immer nicht sicher, ob das jetzt gut oder schlecht ist:


 

7. Und auch hier sind wir uns nicht so ganz sicher:

Auf meinem Arbeitsplatz befinden sich zwei was? from de


 

8. Meanwhile in Russia …

Absolutely no PPE in sight.. from OSHA


 

9. Mobbing am Arbeitsplatz:


 

10. Sicherheit wird hier groß geschrieben. Tatsächlich wird Sicherheit eigentlich überall groß geschrieben. Ist ja ein Substantiv.

One of my guys sent me this today……. from OSHA


 

11. NICHT NACHMACHEN!


 

12. Und was wenn er waschen muss?


 

13. Wo wir wieder beim „Sch*iß“-Arbeitsplatz wären …


 

14. In diesem Sinne: Bleibt gesund!

Yeah that should be fine from OSHA


 
___

____
Vielen Dank an alle für die Posts.
____
Geheimagenten-Empfehlung: Auch mal bei uns auf Instagram vorbei schauen!

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


Arbeitsplatz fail Sicherheit

Send this to a friend