logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Wenn es Online-Shopping nicht gäbe, wäre ich reich: Die 12 lustigsten Tweets

2 Minuten lesezeit

Vom Warenkorb direkt vor die Haustüre: Online-Shopping ist einfach, von überall machbar und das Angebot ist riesig. Das ist aber auch das Gefährliche daran und Online-Shopping kann schnell ausarten. Mit nur wenigen Klicks wird der Online-Warenkorb gefüllt und zack, schon wieder ein paar hundert Euro für Klamotten, Accessoires, technische Gadgets und Deko-Artikel ausgegeben. Besonders während Black Friday locken die besten Deals den Verbraucher vor die Tastatur. Große E-Commerce Plattformen wie Amazon bieten dazu auch noch Versand am nächsten Tag und einfache Rückgabe. Wer kann da schon Nein sagen… Die besten Tweets gibts hier – auch ohne Rabatt-Code!

1. Die Info hilft natürlich absolut niemandem weiter.

Außer man ist selbst 2 Meter groß.

 

2. Ordnung muss sein und der Warenkorb wird auch wieder zurück gebracht.

 

3. Irgendwas lief schief.

Und wer hat jetzt seine Bestellung erhalten?

 

4. Und schnell auf „Bestellen“ klicken.

Vielleicht macht es ja doch ein kleines bisschen glücklich, wenn ein Paket vor der Haustüre liegt?

 

5. Erst nach ausführlicher Recherche wird das Top für 9,99 Euro gekauft.

Wichtige Entscheidungen sollte man nicht vorschnell treffen.

 

6. Man darf doch noch träumen dürfen.

Einfach mal richtig Geld ausgeben und alles bestellen. In jeder Größe und Farbe.

 

7. Immer und überall.

Hebt die Arbeitsmoral.

 

8. Bisschen holprig.

So wird das nichts, Kollegen.

 

9. Wer hat schon Universalgröße.

Das Bild sah so vielversprechend aus!

 

10. Wenn das Konto zu klein für den großen Warenkorb ist.

Besser ein günstigeres Hobby suchen.

 

11. Online-Shopping bei Nacht ist besonders teuer.

 

12. Pakete über Pakete.

Und der Nachbar leidet mit.

___
Vielen Dank an alle für die Posts!
___

Achtung! Freelance Community Manager (m/w/d) gesucht! Hier entlang, bitte.


Einkaufen Internet Online Shopping