logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Über das Zusammenleben in einer WG und dessen Qualitäten

4 Minuten lesezeit

Für die meisten Studierenden ist es normal in einer Wohngemeinschaft, also WG, zu leben. Doch nicht alle kommen mit ihrem Mitbewohner oder ihrer Mitbewohnerin klar… Auf Twitter, Tiktok und Reddit teilen User ihre Erlebnisse…

Mentale Unterstützung von Seiten der Mitbewohner*innen- so muss das!

Wenn die Mitbewohner dann auch noch witzig sind…

Nichts bleibt geheim in einer WG:

Typisch Deutsch?

Wer nicht hören will muss…

Unser Mitbewohner hat neuerdings die Klobrille abgeschraubt und legt diese immer in die Ecke. Er hat es offenbar satt, dass wir trotz zweier großer Schilder nie den Klodeckel schließen. from de

Nerven können sie meistens auch hervorragend!

In einer WG werden oft Rollen übernommen: eine*r muss die Mutti spielen!

Nicht jede*r hat so ein enges Verhältnis zu den Mitbewohnern…

Wenn sie dann nicht da sind, schnell die Chance nutzen! Jetzt kann alles so gemacht werden, wie ICH es will!

Und wenns gar nicht mehr geht…

Wähle deine Mitbewohner*innen weise!

Und machs bloß nicht unangenehm, immer schön locker…

Schön, wenn man immer jemanden zum reden hat!

___

Vielen Dank an alle für die Posts!

___

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


Mitbewohner WG

Send this to a friend