logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Twitter-User Pit nutzt ein weibliches Profilbild und sein Postfach quillt plötzlich über

2.5 Minuten lesezeit

Twitter-User Pit hat ein Experiment gewagt. Für einige Stunden veränderte er seinen Avatar. Via FaceApp erzeugte er ein neues Bild, das ihn als Frau zeigt. Damit setzte er einige Tweets ab. Das Resultat: über 800 neue Follower! Aber auch die erschreckenden und düsteren Seiten taten sich ihm auf. Denn als Frau in den sozialen Medien, muss man einiges ertragen …
 

1. Auf einmal war ganz schön was los auf seinem Twitter-Kanal.


 

2. Und das an nur einem Tag!


 

3. Aber sehr schnell reichte es ihm dann auch.


 

4. Was war passiert? Pit klärt auf:


 

5. Und genau so ergeht es zahlreichen Frauen täglich in den sozialen Medien:


 

6. Ein heftiger Einblick!


 

7. Und das ganze erinnert tatsächlich ein wenig an die Aktion #Männerwelten.


 

8. Ein wichtiges Experiment, wie auch andere Twitter-User finden.


 

9. Die Idee kam ihm dabei über die Funktionen der FaceApp.


 

10. Gesagt, getan!


 

11. Das Resultat war wirklich erstaunlich.


 

12. Ein völlig anderes Verhältnis an Reaktionen auf seine (ihre?) Tweets.


 

13. Aber eben auch zahlreiche DMs. Mit zahlreichen Bildern, die er auch veröffentlichte. Wir ersparen sie euch hier allerdings.

Danke an Pit für das Experiment!

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


Dick Pics frauen Männerwelten

Send this to a friend