logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

TikTokerin macht sich über Polizei lustig und kriegt Besuch in den Kommentaren

  • 31 März, 2021
  • Von:
1.5 Minuten lesezeit

Es dauert vielleicht noch etwas, bis es wirklich alle Social Media Nutzer es verstanden haben, aber: Wenn man etwas postet und das nicht auf privat stellt, kann das im Prinzip erstmal jeder (=JEDER) sehen. Das musste nun auch Miriam feststellen, die unter einem ihrer Videos überraschend eine Stippvisite der Polizei Berlin bekommt.
 

Ein bekannter TikTok-Sound wurde kurzerhand umfunktioniert, um sich über eine kleine Begegnung mit den Ordnungshütern lustig zu machen.

 
Dummerweise… Lesen die mit.


 

Die Täterin zeigt sich reumütig…

 
… und der Kommentar der Polizei Berlin geht inzwischen quasi viral und erfreut sich großer Beliebtheit.

 
Schaut man sich einige der weiteren Videos des Kanals an wird allerdings klar: Sooooo reumütig ist Miriam dann doch wieder nicht.

 
Die neu gewonnene Aufmerksamkeit wird nämlich für Reichweite eiskalt ausgeschlachtet. Tja, Miriam hat Social Media wohl doch deutlich besser verstanden, als zunächst gedacht.


polizei TikTok

Send this to a friend