logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Teuflisch: Markus Söder geht dank Kruzifix viral

2 Minuten lesezeit

Bereits im Jahr 2004 war sich der aktuelle bayerische Ministerpräsident Markus Söder seiner Sache sicher: „Für die CSU steht fest: In Klassenzimmer gehören Kruzifixe und keine Kopftücher.“ Nun hat die Landesregierung beschlossen, dass in Zukunft in allen bayerischen Behörden gefälligst Kruzifixe hängen sollen. Das Netz reagiert darauf eher unchristlich.

1. Ähm, hat der Postillon eventuell die Tagesschau übernommen?

 

2. Die AfD wittert ihre Chance und fragt zur Sicherheit noch einmal nach.

 

3. Obwohl: Das wird vielleicht nun doch ein bisschen viel.

 

4. Markus Söder himself legt vor…

 

5. …und klar, das Netz zieht nach!

 

6. Doch, vielleicht war ja alles ganz anders…

 

7. …und der Herr Ministerpräsident drückt nur sein ehrliches Mitgefühl aus?

 

8. Doch Achtung, jetzt wird es wirklich grußelig.

 

9. *ist bereits eingeschlafen

 

10. Liegt ja schließlich aktuell total im Trend.

 

11. Ob der gute Markus bald seinen eigenen „Home“-Shopping-Sender betreiben wird? Hat ja quasi auch was mit Heimat zu tun.

 

12. EXCALIBUR!

 

13. Aber Gewalt ist doch nun wirklich keine Lösung, oder?

 

14. Und außerdem hängen die Kreuze teilweise tatsächlich schon.

 

15. Keine Pointe. Leider.

 
 
 

Folgst du un schon auf Instagram?

Kommt eigentlich aus Unterfranken, sitzt aber aktuell in Leipzig an der als Schreibtisch getarnten Kaffeemaschine.…


bayern Kruzifix Söder


Auch interessant


The Best Social Jobs

No items