logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Sportunterricht: Wenn man immer als letztes ins Team gewählt wird

4 Minuten lesezeit

Sportunterricht Dienstag Nachmittag, verschwitzte Kinderfüße und 15 aufgebrachte Schüler, die durcheinander „Völkerball“ und“Fußball“ kreischen. Daneben 5 Kandidaten, die entgeistert am Boden sitzen. Das sind die, die mal wieder als letztes gewählt werden. Und das ist in dem Alter schwierig für die Entwicklung des Selbstbewusstseins – im Netz gibt es zahlreiche Anekdoten, die davon berichten.
 
Besonders auf Twitter…

 
Die Traumata sitzen tief.

 
Gibt’s keine Alternativen zu Völkerball und 2x die Woche Stress?

 
Vor allem das mit dem Wählen kann man doch sicherlich anders gestalten!?

Sportunterricht from de

 
Zum Beispiel einfach so.

 
Hat das alles irgendwie nicht geholfen, kommen die Ausreden. Wie zB. „Ja, also ich hab diese Woche meinen wieder Turnbeutel nicht dabei.“

 
Das Schlimme ist: Sport macht vielen Spaß. Man muss nur die richtigen Rahmenbedinungen schaffen.

 
Abschließen möchten wir mit diesem Internet Klassiker. Wobei wir wohl nie erfahren werden, ob es sich hier um einen echten Brief handelt oder nicht.

Neulich im Sportunterricht from de

 


Vielen Dank an alle für die Posts.

...ist die Melange aus Wiener Gemütlichkeit und Berliner Lifestyle. Schwäche für Popculture und Memes. Sie…


schule Sport Völkerball

Send this to a friend