logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Sonst nix los: 18 völlig belanglose Nachrichten aus dem Sommerloch

2 Minuten lesezeit

Eigentlich dürften wir uns speziell in diesem Jahr über eine zu dünne Nachrichtenlage kaum beklagen. Ist ja ’ne Menge los. So ein bißchen sommerlochen tut es jedoch immer. Und wir haben euch unsere liebsten Posts gesammelt, in denen Redakteure einfach mal Themen aus dem Nichts erschufen.

 

Ob es heuer auch so wird wie im vergangenen Jahr?

 

Nein, natürlich nicht! Corona ändert alles:

View this post on Instagram

Alles gut. Aber wer hat schon Angst vor dem Oranienburger Schloss? – Dank an Tobias Wiese . . . . Weitere „Perlen des Lokaljournalismus“, „Kurioses aus der Presseschau“ und „Hinweisheiten – Perlen aus dem Schilderwald“ findet Ihr auf unserer Homepage www.perlen-des-lokaljournalismus.de (Link in der Bio). Dort gibt es auch Perlen in verschiedenen Kategorien sowie Infos über unsere fünf Bücher, über den Perlen-Fanclub, den Perlen-Shop sowie Möglichkeiten von Sponsoring und Werbung. . . #perlendeslokaljournalismus #kuriosesausderpresseschau #hinweisheiten #perlenfanclub #perlenshop #presse #presseschau #pressefoto #pressearbeit #zeitung #journalismus #journalist #lokaljournalismus #lokales #medien #fehler #lustig #humor #stilblüten #schilder #schilderwald

A post shared by Perlen des Lokaljournalismus (@perlendeslokaljournalismus) on

 

Doch man erinnert sich irgendwie gern zurück…

 

…vor allem bei SOLCHEN „News“:

 

Wo ist denn der „Wald-Rambo“ aus dem Schwarzwald, wenn man ihn mal wirklich braucht?

 

Doch immerhin bringt das Sommerloch gemeinsam mit Bild zusammen, was zusammengehört:

 

Aber klar: Sex sells Sommerloch-News!

 

Sicherlich ungefährlicher als das Lesen der Bild:


 

Is hier inzwischen allen alles scheissegal oder wie?!

 

Doch, gibt’s scheinbar.

,,Nein, dieses Jahr gibt es kein Sommerloch „ from r/de

 

Achtung, ihr müsst jetzt ganz stark sein:

View this post on Instagram

Die Anführungszeichen machen deutlich, dass es sich hierbei keineswegs um einen Geldraub aus einem Kreditinstitut handelt. – Dank an darius haas . . . . Weitere „Perlen des Lokaljournalismus“, „Kurioses aus der Presseschau“ und „Hinweisheiten – Perlen aus dem Schilderwald“ findet Ihr auf unserer Homepage www.perlen-des-lokaljournalismus.de (Link in der Bio). Dort gibt es auch Perlen in verschiedenen Kategorien sowie Infos über unsere fünf Bücher, über den Perlen-Fanclub, den Perlen-Shop sowie Möglichkeiten von Sponsoring und Werbung. . . #perlendeslokaljournalismus #kuriosesausderpresseschau #hinweisheiten #perlenfanclub #perlenshop #presse #presseschau #pressefoto #pressearbeit #zeitung #journalismus #journalist #lokaljournalismus #lokales #medien #fehler #lustig #humor #stilblüten #schilder #schilderwald

A post shared by Perlen des Lokaljournalismus (@perlendeslokaljournalismus) on


 
 
 

Es wird noch viel viel schlimmer:

View this post on Instagram

Und Kramp-Karrenbauer will das KSK abschaffen… – Dank an Leon Knipp . . . . Weitere „Perlen des Lokaljournalismus“, „Kurioses aus der Presseschau“ und „Hinweisheiten – Perlen aus dem Schilderwald“ findet Ihr auf unserer Homepage www.perlen-des-lokaljournalismus.de (Link in der Bio). Dort gibt es auch Perlen in verschiedenen Kategorien sowie Infos über unsere fünf Bücher, über den Perlen-Fanclub, den Perlen-Shop sowie Möglichkeiten von Sponsoring und Werbung. . . #perlendeslokaljournalismus #kuriosesausderpresseschau #hinweisheiten #perlenfanclub #perlenshop #presse #presseschau #pressefoto #pressearbeit #zeitung #journalismus #journalist #lokaljournalismus #lokales #medien #fehler #lustig #humor #stilblüten #schilder #schilderwald

A post shared by Perlen des Lokaljournalismus (@perlendeslokaljournalismus) on

 

Dass auch die AfD das Sommerloch für sich besetzen will, war irgendwie klar:

 

Und jetzt auch noch DAS!

View this post on Instagram

Es geht doch nichts über eine gründliche, allumfassende Polizeiausbildung. – Dank an Jan Hemmerich . . . . Weitere „Perlen des Lokaljournalismus“, „Kurioses aus der Presseschau“ und „Hinweisheiten – Perlen aus dem Schilderwald“ findet Ihr auf unserer Homepage www.perlen-des-lokaljournalismus.de (Link in der Bio). Dort gibt es auch Perlen in verschiedenen Kategorien sowie Infos über unsere fünf Bücher, über den Perlen-Fanclub, den Perlen-Shop sowie Möglichkeiten von Sponsoring und Werbung. . . #perlendeslokaljournalismus #kuriosesausderpresseschau #hinweisheiten #perlenfanclub #perlenshop #presse #presseschau #pressefoto #pressearbeit #zeitung #journalismus #journalist #lokaljournalismus #lokales #medien #fehler #lustig #humor #stilblüten #schilder #schilderwald

A post shared by Perlen des Lokaljournalismus (@perlendeslokaljournalismus) on

 

Weiß irgendjemand, ob es in Deutschland aktuell auch wieder heiß ist?

 

Erst Stuttgart, dann Frankfurt und jetzt die Grundschule!

View this post on Instagram

Da sind sie wieder: Sommerloch und Blumenkübel. – Dank an joey_klinger . . . . Weitere „Perlen des Lokaljournalismus“, „Kurioses aus der Presseschau“ und „Hinweisheiten – Perlen aus dem Schilderwald“ findet Ihr auf unserer Homepage www.perlen-des-lokaljournalismus.de (Link in der Bio). Dort gibt es auch Perlen in verschiedenen Kategorien sowie Infos über unsere fünf Bücher, über den Perlen-Fanclub, den Perlen-Shop sowie Möglichkeiten von Sponsoring und Werbung. . . #perlendeslokaljournalismus #kuriosesausderpresseschau #hinweisheiten #perlenfanclub #perlenshop #presse #presseschau #pressefoto #pressearbeit #zeitung #journalismus #journalist #lokaljournalismus #lokales #medien #fehler #lustig #humor #stilblüten #schilder #schilderwald

A post shared by Perlen des Lokaljournalismus (@perlendeslokaljournalismus) on

 

Drama Baby, Drama!

View this post on Instagram

Der Redakteur wollte wegen seines Drangs zur Dramatisierung eigentlich lieber zum Boulevard, ist dann aber doch nur im Lokalen gelandet. – Dank an Frau Tietze. . . . . Weitere „Perlen des Lokaljournalismus“, „Kurioses aus der Presseschau“ und „Hinweisheiten – Perlen aus dem Schilderwald“ findet Ihr auf unserer Homepage www.perlen-des-lokaljournalismus.de (Link in der Bio). Dort gibt es auch Perlen in verschiedenen Kategorien sowie Infos über unsere fünf Bücher, über den Perlen-Fanclub, den Perlen-Shop sowie Möglichkeiten von Sponsoring und Werbung. . . #perlendeslokaljournalismus #kuriosesausderpresseschau #hinweisheiten #perlenfanclub #perlenshop #presse #presseschau #pressefoto #pressearbeit #zeitung #journalismus #journalist #lokaljournalismus #lokales #medien #fehler #lustig #humor #stilblüten #schilder #schilderwald

A post shared by Perlen des Lokaljournalismus (@perlendeslokaljournalismus) on

 

WAS soll bitte NOCH passieren?!

 

Kein Sommerloch ohne Boris – so will es das Gesetz!


Danke an alle für die Posts.

Keine Influencer! Kein Sommerloch! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:

 

 

In der Welt zuhause. Schreibt immer wieder Zeilen ins Netz.


Nachrichten News Sommerloch

Send this to a friend