logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Solidarität mit Ricarda Lang- Reaktionen auf erneuten Hate der Grüne-Politikerin

4 Minuten lesezeit

Stellvertretende Bundesvorsitzende und frauenpolitische Sprecherin der Grünen, Ricarda Lang, gab gestern ihre Bewerbung als Parteivorsitzende bekannt. Die junge Politikerin erlebte schon viel Kritik, Hate und sogar Hetze. Besonders auf Twitter wird unter dem immer wieder trendenden Hashtag „#ricardalang“ nicht etwa über Politik, sondern ganz persönliche Dinge, wie Ricarda Langs Aussehen diskutiert. Auch heute, einen Tag nachdem sie ihre Bewerbung bekannt gab, trendet der Hashtag wieder. Und wieder sind respektlose Tweets darunter. Es gibt aber auch viele Menschen, die sich für die Grüne-Politikerin stark machen und Solidarität zeigen.

Das grundlegende Problem liegt, manchen Twitter-Usern zufolge, viel tiefer.

Unter vielen Politiker*innen spricht auch SPD- Politikerin Katja Mast ihre Solidarität mit Ricarda Lang aus.

Auch Volt-Politikerin Eileen O’Sullivan ist sauer.

Journalist und Moderator Jörg Kachelmann bringt es gut auf den Punkt.

Aber auch Nicht-Politiker*innen machen sich stark für Ricarda Lang.

Und sogar aus einer so ernsten und wirklich wenig komischen Situation schaffen es manche User uns kurz zum grinsen zu bringen.

___
Vielen Dank an alle für die Posts!
___
Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


hate politik twitter

Send this to a friend