logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Von wegen Rotzbremse: Der Schnurrbart ist wieder voll im Trend

2 Minuten lesezeit

Wohin man dieser Tage auch guckt – überall erblickt man ihn. Schön in Form gekämmt oder an den Enden hochgezwirbelt sitzt er stolz in vielen Gesichtern: Der Schnurrbart, oder wie man in fancy sagt „Moustache“. Ob man nun Fan ist oder dem Schnauzer einfach nichts abgewinnen kann – sein erfolgreiches Comeback kann man jedenfalls nicht leugnen. Deswegen ist es höchste Zeit für ein paar bärtige Tweets.

 

Aufmerksamkeit garantiert!

 

Vielleicht wegen der Assoziationen mit dieser Gesichtsbehaarung?

 

Nämlich, klar, dass der Träger in Berlin wohnt.

 

 

Oder ein Dieb ist.

 

Für viele ist es nichtsdestotrotz ein wünschenswerter Look.

 

Auch für Frauen?

 

Die trugen ihn zumindest eine ganze Zeit lang in Form solcher fetzigen Accessoires.

 

Am besten steht er aber natürlich ihr:

 

Er kommt allerdings nicht ganz ohne Sicherheitsrisiko daher.

 

Wer sich irgendwann doch wieder von ihm trennen will, muss sich geschickt anstellen.

 

Der ist gar nicht so einfach loszuwerden.

Hey! Wir suchen eine*n Redakteur*in für The Best Social Media. Bist du textstark, liebst die Internetkultur und verstehst, dass TikToks mehr als nur kurze, nervige Videos sind? Hast du bereits eine gesunde Social-Media-Sucht entwickelt? Du lebst online, weißt, was im Moment passiert ist und was morgen angesagt sein wird? Dann werde Teil unseres Teams!


bart fashion Mode trend

Send this to a friend