logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Ryanair streicht Flüge und so manche Firmen holen zum Diss aus

Ryanair minus in etwa 2100 Flüge ergibt viele frustrierte Kunden. Nicht doch (!), finden Kaufland und Eurowings. Denn sie haben etwas zur Aufheiterung für ihre Kunden im Netz…


1. Eurowings möchte nämlich, dass ehemalige Ryanair-Kunden einfach zu ihnen überlaufen. 😂

 

2. Dafür haben sie sogar diesen Domainnamen gekauft. #siegebenalles

 

3. Das finden die einen genial…

 

4. … und viele eher so nicht.

 

5. Manche nutzen die Gunst der Stunde für einen Flirt mit Charleen.

 

6. Aber der #ryanfall war halt schon ne gute Nummer. Da lobt sogar die Konkurrenz. 😅

 

7. Andere Firmen haben genauso ihren Spaß: Kaufland weiß sofort, das Statement für die eigene Zielgruppe anzupassen.

 

8. Währenddessen bekommt Eurowings gar nicht genug.

 

9. Ist somit Ryanair somit die neue Deutsche Bahn?

 


10. Oder sollte die DB sich an Ryanair orientieren? #confused

 

11. Daran wird es sicher gelegen haben…

Lenkt sich von Schlafproblemen mit Social Media ab. Nach einer Kindheit in Berlin, einem Abschluss…


Deutsche Bahn Eurowings facebook kaufland Markenbattle ryanair