logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Frank Elstner vermisst sein Gepäck und Twitter verspottet Air Berlin

1 Minute lesezeit

Moderator Frank Elstner vermisst nach einem Inlandsflug mit Air Berlin sein Gepäck. Also sucht er über Twitter Kontakt zur Fluglinie, was sich leichter anhört als es tatsächlich ist: Das Netz springt ihm zur Seite und unterstützt selbstlos.

 

1. Es beginnt mir einer einfachen, aber berechtigten Frage.

 

2. Und der Mann kennt sich aus: Early Adopter?

 

3. Doch schnell eilt Marlon von Air Berlin zur Hilfe. Oder er versucht es zumindest.

 

4. I bims, die Link vong Air Berlin zum fragen!

 

5. Folglich sind auch die Reaktionen auf Marlons „Informationsangebot“ eher so semi-positiv.

 

6. Da hilft nur noch beten: Je suis Franks Koffer!

 

7. Mittlerweile scheint nicht mehr der verlorene Koffer im Mittelpunkt zu stehen, sondern Marlon. Und sein Deutsch.

 

8. Da darf die BVG natürlich nicht fehlen.

 

9. Andere User trösten Frank Elstner derweil…

 

10. DAS sind echte Probleme!

 

11. Das ist aber auch alles teuer heutzutage!

 

12. Und zack, sind auch schon die ersten Bilder von Herrn Elstner in Berlin aufgetaucht.

 

13. Chemtrails? Oder doch eher die Illuminaten? Am Ende steht man dann aber doch ratlos da.

 

Quelle: Screenshot Twitter Frank_Elstner

Kommt eigentlich aus Unterfranken, sitzt aber aktuell in Leipzig an der als Schreibtisch getarnten Kaffeemaschine.…


airberlin BVG kundenservice twitter

Send this to a friend