logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Plastiktüten kostenpflichtig: Thailänder transportieren ihrer Einkäufe nun sehr kreativ

Thailand hat sich seit dem 01. Januar davon verabschiedet, kostenfreie Plastiktüten zu jedem Einkauf auszuhändigen. Eingekauft und transportiert werden muss aber immer – und daher werden die Thailänder gerade wunderbar einfallsreich. Koffer, Käfige und Eimer raus, es geht zum Supermarkt!

 

1. Dieser virale Tweet trug die Kreativität der Menschen in die weite Welt.

 

 

2. Und es gibt noch mehr – der hat einen gewaltigen Korb bekommen.

 

3. Keine Ahnung worum es sich hierbei handelt. Scheint aber zu funktionieren.

 

4. Eimer geht noch rein.

 

5. Bitte nicht schubsen. Ich hab Joghurt im Rucksack.

 

6. Hinter Gittern – der Chipsknast.

 

7. Sind das wirklich noch praktische Alternativen?!

 

8. Wir fragen besser gar nicht nach dem Sinn des Helmes.

 

9. Nen Koffer voll Naschkram kann man nicht haten.

 

10. Und schaut mal, wie witzig die Verkäuferinnen das ganze finden. Herrlich!

——
Danke an alle für die Postings! ❤️️
——
Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:

Kommt aus der norddeutschen Provinz und studierte einst irgendwas mit Medien. Hat danach leider keine…


Plastiktüte Plastiktütenverbot Thailand

Send this to a friend