logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Minister für digitale Infrastruktur muss virtuelles Meeting wegen technischer Probleme absagen

1.5 Minuten lesezeit

Es läuft mal wieder bei Andi Scheuer. Der Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur hat es schon wieder hinbekommen. Oder eben nicht hinbekommen. Leider nicht zum ersten Mal. PKW-Maut für Ausländer einführen? Ging schief und kostet den Staat knapp 600 Millionen Euro. Die Straßenverkehrs-Ordnung anpassen? Ging schief, wegen eines Formfehlers bei der Einreichung. Digitales Meeting mit anderen EU-Amtskollegen? Na was glaubt ihr denn, was passiert ist …?
 

1. CSU-Mann Scheuer bleibt seiner Linie treu.


 

2. Danke, Merkel? Danke, Scheuer!


 

3. ¯\_(ツ)_/¯


 

4 „Neuland!“ – „Aber das Internet ist doch nicht n…“ – „NEULAND!“


 

5. Von wegen, man könne Bilder nicht hören.


 

6. WAAAS? Andi Scheuer hat bei etwas versagt?


 

7. Und täglich grüßt …


 

8. Natürlich ist die Schadenfreude groß.


 

9. Aber die Ursache liegt doch auf der Hand.


 

10. Am 1. Oktober vernimmt der Untersuchungsausschuss Andi Scheuer wegen der PKW-Maut. Das lassen wir hier einfach mal so stehen.


 

11. Warum eigentlich?


 

12. To put it in a Nutshell:


 
___
Schaut doch auch mal bei uns auf Instagram vorbei:

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


CDU Digital Scheuer

Send this to a friend