logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Masken auf in Deutschland: Menschen reagieren kreativ auf rechtliche Probleme

2 Minuten lesezeit

Immer mehr Stimmen werden laut, die eine Maskenpflicht in Deutschland fordern. In Österreich darf man nur noch mit Mundschutz einkaufen. Auch in Deutschland könnte diese Neuerung bald kommen. Heimarbeitern ist das Herstellen von Atemschutzmasken in Deutschland allerdings verboten. Anwälte drohen mit Abmahnungen. Doch das lässt sich leicht umgehen.
 

1. Jena macht es vor!


 

2. Immer mehr Initiativen fordern die Maskenpflicht in Deutschland.

View this post on Instagram

#maskeauf ☝️😷

A post shared by #maskeauf (@maskeaufjetzt) on


 

3. Dahinter stehen zahlreiche Promis, die das Projekt unterstützen. Wie Joko Winterscheidt, …


 

4. Lena Meyer-Landrut, …

View this post on Instagram

@maskeaufjetzt Außer zuhause bleiben und Hände waschen gibt es eine Sache, die wir jetzt alle machen können, um das Virus zu bremsen. Und das ist: Maske auf! Die professionellen medizinischen Masken sind momentan knapp und wir wollen sie dem medizinischen Personal auf keinen Fall wegnehmen! Aber du kannst dir eine wirkungsvolle Maske zu Hause selber basteln. Aus alten T-Shirts, Küchenhandtüchern, Küchenpapier oder sogar Staubsaugerbeuteln. Echt, kein Witz! Das schützt laut Studien fast genau so gut wie die medizinischen Masken. Aber nicht in erster Linie dich. Sondern die anderen vor dir. Denn bei Corona können wir alle ansteckend sein, ohne es zu merken. Besonders junge Leute. Und deshalb sollten wir alle eine Maske tragen. Um die Ansteckungen zu verringern. Also: So leicht war es noch nie, das Richtige zu tun. Einfach basteln, aufziehen, wann immer du in Kontakt zu anderen kommst. Und Vorbild sein in dieser Krise. Alle Infos findest du auf maskeauf.de. Und wenn deine Maske besser aussieht als unsere, dann poste ein Foto mit dem Hashtag #maskeauf. Vielen Dank!

A post shared by Lena (@lenameyerlandrut) on


 

5. Carolin Kebekus, Cem Özdemir oder Jan Böhmermann.


 

6. Allerdings herrschen auf diesem Markt gerade Engpässe.


 

7. Und dann gibt es da noch das deutsche Recht. Nach dem Medizinproduktegesetz (MPG) ist es Heimarbeitern verboten selbst Atemschutzmasken herzustellen. Werden sie jedoch als Mundbedeckung, Gesichtsmaske, Mund-Shirt oder ähnliches vertrieben, besteht keine Gefahr mehr. Nur AtemSCHUTZMaske ist verboten, klären die „Jun Rechtsanwälte“ auf.

Abmahnungen wegen AtemschutzmaskenLiebe Kollegen, wie wäre es mit Lösungen statt Problemen?Da warnen Anwälte -…

Gepostet von Jun Rechtsanwälte – Kanzlei für IT- und Wirtschaftsrecht am Samstag, 28. März 2020

 

8. Und die User sind entsprechend kreativ.


 

9. Und Atemschutzmasken … äh wir meinen natürlich Gesichtsmasken lassen sich sehr leicht herstellen.


 

10. !!!


 

11. Und wer jetzt denkt, das deutsche Recht sei eigenartig … 😉 😛

——
Danke an alle für die Postings! ❤️
——
Kein Foodporn, keine Influencer! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


Atemschutzmaske deutschland Maske Maskenpflicht Recht

Send this to a friend