logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Markus Söder kriegt für Äußerung zu veganen Lebensmitteln sein Fett weg

  • 18 Februar, 2021
  • Von:
2 Minuten lesezeit

Der politische Aschermittwoch – traditionell ein Tag, an dem die relevanten Politiker der großen Parteien Deutschlands ein paar polemische Reden auf ihre Gegner halten – hatte dank Corona dieses Jahr keine gewohnte Bierzeltatmosphäre. Der Söder Markus ließ sich aber nicht lumpen und setzte pandemiekonform alleine in ein typisch bayerisches Setting mit Brezen, Brotzeit und allem Pipapo. Seine Rede wurde dabei über sämtliche Social Media Kanäle ausgestrahlt und verlängert. Inklusive einiger astreiner Stammtischparolen.
 

Besondere Aufmerksamkeit bekam dabei die Folgende aus der Caption eines Instagram Posts. Ein flotter Spruch gegen Tofu-Würste und Veggie-Burger. Willkommen im Jahr 2011 🙂

 
Die darauf reagierende Flut an Kommentaren – und auch die Likezahl pro Kommentar – war schon recht bemerkenswert. Klimawandel? Weniger Tierleid? Dem Söder Markus scheinbar schnurz.

 
Apropos Sinn- und geschmacklos….

 
Da jubelt der Stammtisch!

 

… oder wie es die >jungen< Leute ausdrücken würden:



Danke an alle für die Posts!


csu markus söder vegan

Send this to a friend