logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Mädchen schicken Brief an zufällige Adresse und erhalten herzerwärmende Antwort

2 Minuten lesezeit

Briefe, insbesondere handgeschriebene, sind mittlerweile eine echte Seltenheit geworden. Aber so wie Schlaghosen und Klapphandys kommt ja jeder Trend mal wieder. Vor allem, wenn er seinen Weg zu TikTok findet. Und das scheint jetzt auch die gute alte Brieffreundschaft geschafft zu haben. Zwei Mädchen aus Bayern haben einen handgeschriebenen Brief versendet – an eine zufällig ausgewählte Adresse – und dann gespannt auf eine Antwort gehofft.

Das Ganze haben sie dokumentiert und auf ihrem TikTok-Account @cchickennuggetsssss geteilt:

Die TikTok-Community war direkt begeistert von der Idee!

 

Aber was schreibt man eigentlich einer komplett fremden Person, von der man nur den Namen und Wohnort kennt?

 

Und vor allem: Wie kommt man da überhaupt erstmal ran?

 

Andere haben damit anscheinend aber schon weniger zufriedenstellende Erfahrungen gemacht.

 

 

Da hatten die beiden allerdings mehr Glück – Sieglinde schreibt tatsächlich zurück.

 

 

 

Bei nur einem Antwortbrief bleibt es allerdings nicht. Sieglinde teilt sogar ihr liebstes Kuchenrezept mit ihren neuen Brieffreundinnen, die es natürlich sofort nachbacken. Als Dank erhält sie einen langen Brief zurück, zusammen mit Fotos von dem Kuchen.

Klingt gut!

 

Klar, dass da viele neidisch sind.

 

Und zwar nicht nur auf TikTok. Auch Sieglindes Freunde beneiden sie anscheinend etwas um diese besondere Freundschaft.


Vielen Dank für die Posts.

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:

Kommt aus Berlin und hat dementsprechend natürlich irgendwas mit Medien studiert. Verlegt oft Dinge, während…


Brief Freunde Zufall