logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Die zweite Folge der Bachelorette macht klar: Auf Seite der Kandidaten wird’s peinlich

1 Minute lesezeit

Gestern ging es in die zweite Folge des RTL Kultformats Bachelorette und so sympathisch die Bachelorette selbst umso mehr polarisieren dieses Jahr die männlichen Kandidaten. Übertriebene Gefühlsausbrüche und Liebesbekenntnisse beim zweiten Treffen wirken zwar unauthentisch tragen aber zur Belustigung des Publikums bei. Hier eine Auswahl der besten Netzreaktionen zur gestrigen Folge:

Die Qual der Wahl


 

Besonders Dario hat es den Zuschauern angetan


 

Die Sympathien scheinen klar verteilt


 

Bahnt sich da eine Romanze zwischen Männern an?


 

Aber zurück zu Dario


 


 


 


 

Fun sieht anders aus


 

Ist noch EM oder wer schießt sich hier ein Eigentor?


 

Ein Wunsch für die nächste Staffel…


 

und die abschließende Zusammenfassung von Folge 2:


 

Danke an alle für die Posts!


Bachelorette

Send this to a friend