logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

„Ich koche, du spülst!“- die besten Posts zum Thema Abwasch

3 Minuten lesezeit

Eigentlich heißt es ja: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Aber wenn Kochen die Arbeit und Essen das Vergnügen ist, wo bleibt dann der Abwasch? Spülmaschinen-Besitzer sind hier zwar klar im Vorteil, aber das ein oder andere muss dann doch immer per Hand gespült werden. Wie nervig Geschirrspülen sein kann verraten diese Posts…

Wahre Liebe ist…

… den Abwasch übernehmen?

Wie heißt es noch so schön? „Viele Hände- schnelles Ende“.

Parties sind schön, Geschirrspülen danach weniger.

Hört auf eure Mütter, die haben eben immer Recht!

Lästig& nervig ist’s wirklich- gäbe es da nur eine Lösung…

Bloß nicht zu lange warten- sonst erwacht das dreckige Zeug zum Leben…

Wenn das dann immer so einfach wäre mit dem nicht- aufschieben.

Hat man den Abwasch aber erledigt, ist es ein tolles Gefühl…

Andere werden von falschen Versprechungen enttäuscht.

DER Trick, wenn es ums Drücken vorm spülen geht!

Oder eben so:

Ein paar aufmunternde Worte und der Abwasch erledigt sich im Handumdrehen.

„Wenn deine Frau sagt, dass du sexy beim Abwasch aussiehst…“

___
Vielen Dank an alle für die Posts!
___
Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


Abwasch Aufräumen TikTok twitter

Send this to a friend