logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Gugge ma! TikTokerin aus Sachsen begeistert für ihren Dialekt

Dialekte gibt es im Deutschen bekanntlich einige und sie könnten verschiedener nicht sein. Die einen sind ganz witzig, andere schnodderig, und manche so bis zur Unverständlichkeit genuschelt, dass man teilweise nicht sicher ist, um welche Sprache es sich eigentlich handelt. Da wäre beispielsweise die gute alte Berliner Schnauze, sympathischer norddeutscher Schnack, oder das unnachahmliche Sächsisch. Letzteres genießt im Rest Deutschlands vielleicht nicht unbedingt das höchste Ansehen. Zu Unrecht? TikTokerin @justsay_eleanor verficht in ihren Videos jedenfalls auf sehr charmante Art und Weise die Ansicht, dass Sächsisch ein ganz besonders liebenswerter Dialekt ist.

 

Einfach scheen!

 

Erstmal ’n kleiner Crashkurs gefällig?

 

Neben abgewandelter Aussprache hochdeutscher Wörter gibt es auch gänzlich neue Vokabeln.

 

Na, alles verstanden?

 

Der ultimative Test Mensch vs. Maschine: Wer versteht den sächsischen Dialekt besser?

 


Ist doch echt teilweise ganz cute.

 

Und Sächsisch kann nicht nur lieb, sondern auch sexy.

 

Und böse.

 

Hochdeutsch kann sie allerdings auch.

 

 

 

Und wer es jetzt selbst mal ausprobieren will, für den hat sie natürlich auch noch Tipps:

 


Vielen Dank für die Posts.

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


Deutsche Sprache Dialekt Sächsisch

Send this to a friend