logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Dosenravioli und Dancen statt Duschen: Tagelanges Feiern auf Musik-Festivals

Campen, sich von Dosenravioli ernähren, tagelang nicht duschen, sondern durchtanzen; diese Dinge machen zum großen Teil den Charme von Musikfestivals aus. Die Saison der Festivals hat bereits begonnen, also ist ab jetzt die Vorbereitungsphase angesagt.

 

1. Man kann die selben Erfahrungen scheinbar auch von zu Hause aus machen.

 

2. Auf die Dinge fokussieren, die das Leben lebenswert machen.

 

3. Leider macht man das auch nicht ewig mit.

 

4. Das kann nicht jeder behaupten.

 

5. So kann man es auch beschreiben.

 

6. Musik für eine andere Art des Festivals.

 

7. Man muss seine Prioritäten setzen…

 

8. Die Mutter der deutschen Musikfestivals…

 

9. Auch alleine zu gehen, kann sich definitiv lohnen.

 

10. Die sollten vielleicht lieber beim Musik statt Witze-machen bleiben.

 

11. Ein Mehl-Festival hört sich auch gut an.

Hey! Wir suchen eine*n Redakteur*in für The Best Social Media. Bist du textstark, liebst die Internetkultur und verstehst, dass TikToks mehr als nur kurze, nervige Videos sind? Hast du bereits eine gesunde Social-Media-Sucht entwickelt? Du lebst online, weißt, was im Moment passiert ist und was morgen angesagt sein wird? Dann werde Teil unseres Teams!


Camping musik MusikFestivals Tanzen

Send this to a friend