logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Das war intensiv: Das RTL Kanzlertriell und die Reaktionen aus dem Netz

4 Minuten lesezeit

Wie zu jeder Bundestagswahl steht kurz bevor es ans Eingemachte geht das Fernsehduell der Kandidaten an der Tagesordnung. So gestern geschehen im RTL Studio mit den Teilnehmern Baerbock, Laschet und Scholz. Mit Fragen gelöchert die den aktuellen politischen Diskurs beherrschen, ergab sich regelmäßig die Möglichkeit, im direkten Wortgefecht seinen Standpunkt klar zu machen, was den Kandidaten mal besser und mal schlechter gelang.

 

Nicht alle waren zufrieden mit der Themenauswahl.

 

Die Umfragewerte unmittelbar nach dem Duell, sehen Laschet als klaren Verlierer.

 

Oder eben auch nicht.

 

Was viele dazu veranlasste, Markus Söders Tweet zu kommentieren.

 

Das Thema Klimaschutz wurde rege besprochen.

 

Auch Kritik an den Gastgebern des Duells wurde laut.

 

Was sagt eigentlich Angela zu der ganzen Sache?

 

Fortschritt kommt in der CDU per Fax

 

Und was ist mit der geplanten Lastenradsubventionierung?

 

Laschet sprach in seinem Abschlussplädoyer vom „Wind der Veränderung“.

 

So muss es gewesen sein.

 

Bei der Analyse im Anschlussprogramm wurde jemand vermisst.

 

Auch wenn euch keiner der Anwesenden wirklich überzeugt hat,

 


Vielen Dank an alle für die Posts.

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


rtl Triell

Send this to a friend