logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Das kostet: 11 Beiträge von Menschen, die im Halteverbot standen

2 Minuten lesezeit

Ob abgelaufenes Ticket oder außerhalb der gekennzeichneten Markierung. Wer falsch parkt, wird zu Kasse gebeten. Deutschland ist im Bezug auf Falschparker rigoros und nimmt täglich Millionen Euro mit ihnen ein. Grund genug sich dem Thema mal etwas genauer zu widmen:

 

1. Alles richtig gemacht.

 

2. Da hat die Karmapolizei mal wieder zugeschlagen.

 

3. In der Dönerbude sind wir alle gleich.

 

4. Die einzig adequate Antwort.

 

5. Damit hat das also alles angefangen.

 

6. Keine Ahnung, ob das hierher gehört, lustig ist es allemal.

 

7. Das Falschparken scheint Metapher für viele Dinge zu sein.

 

8. Kinder haben oft die besten Lösungen parat.

 

9. Willkommen in jeder deutschen Großstadt.

 

10. Paradebeispiel für einen „Richtigparker“.

 

11. 😡

 

Hey! Wir suchen eine*n Redakteur*in für The Best Social Media. Bist du textstark, liebst die Internetkultur und verstehst, dass TikToks mehr als nur kurze, nervige Videos sind? Hast du bereits eine gesunde Social-Media-Sucht entwickelt? Du lebst online, weißt, was im Moment passiert ist und was morgen angesagt sein wird? Dann werde Teil unseres Teams!

 


Auto fail falschparken Parken

Send this to a friend