logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Corona-Party Schule? Eltern und Lehrer reagieren zynisch auf aktuelle Schul-Regelungen

2 Minuten lesezeit

Die Bundesregierung plant wohl damit, die aktuellen Corona-Maßnahmen noch einmal zu verschärfen. So sollen sich unter anderem Kinder in Zukunft nur noch mit einem Freund treffen. Das steht in krassem Kontrast zu den aktuellen Regelungen, die den Unterricht in Schulen betreffen. Das sehen auch die User so; und reagieren durchaus zynisch.
 

1. Denn aktuell sieht die Lage eher so aus:


 

2. Und das sorgt für Unverständnis bei den Usern.


 

3. Digitalisierung in Deutschland? Wo kämen wir denn da hin?


 

4. Vorschlag zur Güte:


 

5. ¯\_(ツ)_/¯


 

6. Die frühere Familienministerin Kristina Schröder “rechnet” das mal vor.


 

7. Klingt logisch.


 

8. Klingt auch logisch.


 

9. Jap. Auch das klingt logisch für mich.


 

10. Tja … und die Lehrer? Die sich täglich mit drölfzig unterschiedlichen Haushalten in einem Raum aufhalten müssen?


 
___
Danke an alle für die Tweets. Bleibt gesund!
____

____
Schaut doch auch mal bei uns auf Instagram vorbei:

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


Corona Eltern Kinder lehrer schule

Send this to a friend