logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Eigenverantwortung: Isolation bei Corona-Erkrankung ab Mai freiwillig – die User verstehen die Welt nicht mehr

2.5 Minuten lesezeit

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat am Montag bekannt gegeben, dass die Isolation bei einer Corona-Erkrankung ab dem 1. Mai auf freiwilliger Basis besteht. Es wird an die „Eigenverantwortung“ der Bürger appelliert. Den Infizierten wird zwar dringend empfohlen, sich für fünf Tage zu isolieren, eine verpflichtende Anordnung des Gesundheitsamts fällt allerdings weg. Auf eine Corona Eigenverantwortung setzen? Eigenartige Maßnahme – finden zumindest die Userinnen und User auf Twitter!
 

1. Der Tweet, der den Stein ins Rollen brachte!


 

2. Das ist ja Wahnsinn!


 

3. Lama Joke


 

4. Ja super!


 

5. Das Thema Krankschreibung könnte damit ein sehr heikles werden …


 

6. Und noch eine wichtige neue Regelung:


 

7. Wenn man es so sieht …


 

8. Zynisch ausgedrückt … aber ja, so ist es leider mit der Corona Eigenverantwortung


 

9. Oh bitte nicht


 

10. Das Thema mit den Masken ist an den Usern übrigens auch nicht spurlos vorbeigezogen


 

11. Ganz im Gegenteil!


 

12. Friendly Reminder!


 
___
Vielen Dank an alle für die Posts!
___
 

Hey! Wir suchen eine*n Redakteur*in für The Best Social Media. Bist du textstark, liebst die Internetkultur und verstehst, dass TikToks mehr als nur kurze, nervige Videos sind? Hast du bereits eine gesunde Social-Media-Sucht entwickelt? Du lebst online, weißt, was im Moment passiert ist und was morgen angesagt sein wird? Dann werde Teil unseres Teams!

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


Corona Eigenverantwortung Isolation