logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Bäckerei verliert Kunden wegen bunten Keksen und bekommt plötzlich viel Support

  • 7 Juni, 2021
  • Von:
2 Minuten lesezeit

Im Juni ist traditionell Pride Month, in dem es darum geht, den selbstachtenden Umgang mit der eigenen Sexualität zu feiern. Toleranz und Akzeptanz dafür hält man im Jahr 2021 eigentlich für selbstverständlich. Das dem nicht so ist, wird anhang einiger Beispiele leider immer wieder bewiesen. Gleichzeitig gibt es aber auch eine Menge Unterstützung für die LGBTQ+- Community, wie in dieser Geschichte aus Texas.

 

1. Eine simple Botschaft, ein paar leckere Kekse. Das ist der Post des Keksladens Confections zum diesjährigen Pride Month.

 

2.Kurze Zeit später allerdings die traurige Nachricht: Zahlreiche Follower sind dem Laden abgesprungen, ein Großkunde hat sogar einen umfangreichen Auftrag wieder storniert.

 

3. In den Kommentaren sorgt das für viel Mitgefühl und Support-Zusagen.

 

4. Und siehe da! Die Leute stehen kurze Zeit später vor dem Laden Schlange.

 

5. Was viele Menschen rührt…

 

6. …und sämtliche Kekse ausverkauft.

 

7. Zur Freude vieler.

 

8. Auch neue Kunden wurden gewonnen…

9. … und der Keksladen selbst lässt sich nicht unterkriegen und verbreitet weiterhin positive Vibes.


Pride Month

Send this to a friend