logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

(Alp)Traumjob Influencer:in: 14 Posts über den meistgehassten Job

2 Minuten lesezeit

Auch im Jahr 2022 reißt die Zahl der Influencer:innen auf Plattformen wie YouTube, Instagram und TikTok nicht ab. Ebensowenig wie die zahlreichen Witze und auch scharfe Kritik, die and die Leute gerichtet sind, die mit ihren Social Media Profilen und Werbungen ihren Lebensunterhalt verdienen. Auf Twitter finden sich dazu einige lustige Beiträge.

1. Insta-Life.

 

2. Alle 7 Sekunden checkt ein:e Influencer:in das Handy.

 

3. Wenn ich groß bin, werde ich Influencer:in.

 

4. Die ganz private Influencer-Trennung des Jahres: Bibi und Julian.

 

5. Ich kann auch nichts.

 

6. Ganz privat.

 

7. Mit meinem Code bekommt ihr 20% Rabatt auf alles. Außer Tiernahrung.

 

8. Unangenehm, wenn Ankerkraut auf einmal Anteile an Nestlé verkauft.

 

9. Bitte like mich.

 

10. Familie oder Follower?

 

11. Kritik am Emirat unerwünscht.

 

12. Influencen und influencen lassen?

 

13. Richtige Vorbilder.

 

14. Der O.G. der Influencer:innen.


Vielen Dank an alle für die Posts.

Hey! Wir suchen neue Kolleg:innen! Du liebst die Internetkultur und verstehst, dass TikToks mehr als nur kurze, nervige Videos sind? Hast du bereits eine gesunde Social-Media-Sucht entwickelt? Du lebst online, weißt, was im Moment passiert ist und was morgen angesagt sein wird? Dann werde Teil unseres Teams!


Beruf Influencer instagram

Send this to a friend