logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Algorithmusfail bei Deutsche Bahn Karriere erzürnt die FB Communtiy

In Bad Aibling sind im Februar 2016 zwei Züge frontal ineinander gefahren. Aufgrund von menschlichen Versagens bei dem verantwortlichen Fahrdienstleiter der Deutschen Bahn starben 12 Menschen.

1. Wo sucht die Deutsche Bahn jetzt Fahrdienstleiter?

 

2. Dieser Post und Werbeanzeige erfreut nicht jeden.

 

3. Also eigentlich keinen.

 

4. Außer vielleicht die Freunde von Hakan, der auf dem Bild ist und natürlich nichts für die Facebook-Caption kann.

 

5. Ob diese wohl gewollt war? Hat da jemand nicht aufgepasst?

 

6. Und als die ersten Trauernden sich melden…

 
7. … kommen auch die ersten alternativen Texte rein. Denn die Facebook-Copy ist bei der Werbekampagne immer gleich. Nur die Stadt wird ausgetauscht.

 

8. Dann kommt endlich auch ein Statement der Deutschen Bahn dazu.

 

9. Während das für Hakan toll ist, ist die Community nicht unbedingt überzeugt.

 

10. Vielleicht ist das Ersetzen alles menschlichen Personals durch Computer und Algorithmen doch nicht immer das Wahre.

 
11. Das ist schade um die sonst gelungene Werbekampagne für Jobs bei der Deutschen Bahn – aber vor allem für die daran beteiligten (und trauernden) Bahnmitarbeiter.


 
Danke an Konstantin für den Tipp!

Lenkt sich von Schlafproblemen mit Social Media ab. Nach einer Kindheit in Berlin, einem Abschluss…


Community Management facebook fail

Send this to a friend