logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Abfellige Äußerungen non stop: Die besten Tweets von @felltomate

2 Minuten lesezeit

Wenn er im kommenden Oktober sein zehnjähriges Twitter-Jubiläum feiert, äußert sich @felltomate in regelmäßigen Abständen bereits seit 2010 mehr oder weniger abfellig über allerlei Beobachtungen oder Geschehnisse. Ach ja, radikalisiert hat ihn der IT-Support. Wir hoffen, dass dies auch die nächsten 10 Jahre so bleibt. Aus Gründen.

 

1. Ach, es gab da eine Pandemie? Wirklich?

 

2. Der ewige Kreis:

 

3. Wenn der Urlaub 2020 schon ausfallen muss, dann schwelgt man eben in Erinnerungen:

 

4. Achtung, noch deutscher wird es heute nicht!

 

5. Und was machst du so in deiner Freizeit?

 

6. Aber ich hab doch schon mehrfach hier gedrückt! Kennt sich da vielleicht jemand von euch mit aus?

 

7. Ja, genau! Wer eigentlich?!

 

8. So ein Arbeitstag im Büro kann aber auch wirklich nervenaufreibend sein. Und dann immer noch diese penetranten Fragen:

 

9. Mit diesen einfachen Übungen den Kopf bereits BEIM ERSTEN VERSUCH durchs T-Shirt bringen!

 

10. Reicht doch auch, oder?

 

11. Hell, dunkel, hell – völlig verrückt!

 

12. Zugegeben, das ist eindeutiger als irgendwelche Falten:

 

13. Ach, man konnte das damals nicht so einfach streamen?

 

14. Endlich sinnvolle Lifehacks bei YouTube:

 

15. So ein Unsinnje!

 

16. Und welche Ziele haben sie so beruflich?

 

17. Am Ende erscheint das wohl als sinnvollste und günstigste Lösung:

——
Vielen Dank an @felltomate! ❤️
——
Nix Tomaten, nix Fell! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:

In der Welt zuhause. Schreibt immer wieder Zeilen ins Netz.


@felltomate humor twitter

Send this to a friend