logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

16 Tweets über Alexa, auf die nicht einmal der Sprachassistent eine Antwort weiß

3 Minuten lesezeit

Amazons Sprachassistent Alexa ist für viele nicht mehr wegzudenken. Er ist nützlicher Helfer und manchmal sogar mehr. Allein 2017 erhielt Alexa über eine Million Heiratsanträge und zuletzt sangen auch Die Ärzte: „Hey Siri, google doch mal Sex mit Alexa.“ Weitere Liebesbekundungen jedweder Art, vergnügliche Alltagsanekdoten und alles, was sonst noch über Alexa gesagt werden muss, findest du im Folgenden.

 
1. Na, ob die Technik schon weit genug für sowas ist?

 
2. Sprachassistenten mit Stimmen von Prominenten – das wär doch was!

 
3. Vielleicht kann man Siri und Alexa zu einem flotten Dreier überreden?

 
4. Selbstständigkeit ist eh überbewertet.

 
5. Alexa ist auf jeden fall höriger als so manches Kind.

 
6. Ob die Einsicht nicht zu spät kommt?

 
7. Manchmal können selbstlernende Algorithmen durchaus von Vorteil sein.

 
8. Man kann ja nun nicht alles haben, oder?!

 
9. Das mit dem gläsernen Menschen und der totalen Vernetzung hat vielleicht doch die ein oder andere Schwachstelle.

 
10. Wenn Alexa Stimmen hört …

 
11. Bald werden Kinder nicht mit ihrem Haustier, sondern mit dem Sprachassistenten durch dick und dünn gehen.

 
12. No jokes with names!

 
13. Mit manchen Namen hat man es wirklich nicht leicht im Leben.

 
14. Der stolze Moment, wenn man von seinen Kindern gebraucht wird …

 
15. Alexa aus Fleisch und Blut haben nicht viele.

 
16. Abschließend ein Lifehack für alle, die sich keinen Sprachassistenten leisten können.


Vielen Dank an alle für die Posts.

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


Alexa amazon Sprachassistent

Send this to a friend