logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Gruselgeschichten und Lagerfeuer: 10 Anekdoten aus dem Ferienlager

3 Minuten lesezeit

Ferienlager war für viele ein unvergessliches Erlebnis. Nach anfänglich überwundener Schüchternheit hat man neue Freunde gefunden, mit denen man Fangen spielte oder Marshmallows über dem Lagerfeuer karamellisierte. Danach folgten Gruselgeschichten und später wurde sich in den Schlafsack eingemummelt und noch leise flüsternd mit dem Zeltnachbarn unterhalten. Hier 10 Anekdoten aus dem Ferienlager:

 

Wie der Vater so der Sohn! Hier das beste Beispiel:

 

Das wird mit der Zeit:

 

Sag mir, dass du ein schüchternes Kind warst, ohne mir zu sagen, dass du ein schüchternes Kind warst:

 

Der Sommer, in dem sein Ehrgeiz zerstört wurde…

 

Wer fühlt sich ertappt?

 

So manchem fällt gar nicht auf, dass was fehlt:

 

Vielleicht war es noch zu müde:

 

Danach hatte man drei Wochen Brieffreundschaft und dann war´s das auch gewesen:

 

Das freut das innere Kind:

 

Erleichtert? Die Ruhe genießen? Wie?!

 

___
Vielen Dank an alle für die Posts!
___


Ferien Freizeit Kinder