logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Zu viel Zucker geschluckt? CSU stimmt für 400.000 Euro teure Homöopathie-Studie

2 Minuten lesezeit

Die CSU hat im Bayerischen Landtag einen Antrag auf eine 400.000 Euro teure Homöopathie-Studie gestellt. Mit 120 zu 47 Stimmen ging der Antrag durch (bei drei Enthaltungen). Man müsse bei Bekämpfung multiresistenter Keime auch Naturheilkunde bedenken, so der CSU-Abgeordnete Holetschek. Twitter ist geschockt! Vor allem die CSU und Grünen bekommen ihr Fett weg.
 

1. So ist es also beschlossene Sache.

2. Das Abstimmungsergebnis? Deutlich!

3. 120!!?! Unfassbar!

4. Auch die SPD zeigt sich entsprechend schockiert.

5. Die CSU, immer für einen Gag zu haben.

6. Wobei sie sich damit wohl selbst als Gag geoutet haben.

7. Klar, dass da sofort „seriöse“ Angebote reinkommen:

8. „Fachverstand“ und so …

9. Nochmal zur Erklärung:

10. Ein Vorschlag zur Studie:

11. Aber bei allem Spaß, bleibt natürlich auch Wut zurück.

12. Denn um es noch einmal ganz deutlich zu machen:



——
Danke an alle für die Postings! ❤️️
——
Du hast Lust auf eine neue Herausforderung bei einer international agierenden Social Media Agentur? We Are Social sucht vielleicht genau dich!
+++ HIER KLICKEN ZUM BEWERBEN +++

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


Abstimmung csu Globuli Grüne homöopathie spd Studie Wissenschaft

Send this to a friend