logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Wenn 5 Wasserbüffel landesweit 200 km Stau verursachen, gibt das lustige Kommentare

2 Minuten lesezeit

Da fährt man morgens entspannt von Köln nach Düsseldorf und braucht statt der üblichen 40 Minuten ganze 90 – so begann der Tag am Montagmorgen für tausende Pendler im Rheinland. Der Grund dafür? Fünf Wasserbüffel sind ausgebüchst und haben einen kleinen Spaziergang über die A3 unternommen.

 
1. „Moin Chef, ich komme heute später – hier steht ein Wasserbüffel vor meinem Auto!“

 
2. Bei der Schlagzeile traute man seinen Augen kaum.

 
3. Wer ist denn bitte für so ein Chaos verantwortlich?

 
4. Wenn die Politik mal wieder ausnahmslos versagt.

 
5. Jetzt hätte Christian Linder tatsächlich allen Grund zur Sorge, wenn er zum Bäcker müsste.

 
6. Völlig berechtigt: Sie sind dunkel, komplett vermummt, essen kein Schwein und verstehen kann man die auch nicht!

 
7. Zudem blockieren sie nun auch noch unsere Autobahnen – allen Grund zur Aufregung.

 
8. Wenigstens hat NRW als staureichstes Bundesland Erfahrung im Stau-Management.

 
9. Nur hat die Polizei noch nicht so viel Erfahrung im Büffel-Beseitigungs-Management.

 
10. Am Ende ging zum Glück alles glatt und so mancher nahm die Nachricht sogar richtig positiv auf.

 

Heute Morgen auf der A3
[giphy.com]

 

GRANNY GmbH sucht einen Senior Social Media Manager in Berlin, Kreuzberg.
Luxid GmbH sucht einen Marketing Manager in Berlin, Kreuzberg.
Fantube sucht einen Praktikanten in Berlin, Friedrichshain.
Simpleshow sucht einen Online Marketing Manager B2B in Berlin, Kreuzberg.
Divimove sucht einen Account Manager Dach in Berlin, Friedrichshain.


A3 heute show Wasserbüffel

Send this to a friend