logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

22 Hinweis-Schilder, die einem höchstens beim Kaputtlachen helfen

3 Minuten lesezeit

Mit Schildern kann man auf einfachste Weise so, so, so, so viel ausdrücken. Oder man verhaut es einfach völlig und lässt den Leser noch ratloser zurück. Wie diese 22 Hinweise.

1. Danke für den Hinweis, dann bleib ich lieber weg

 
2. Keine Ahnung. Wirklich. Keine Ahnung!


 
3. Na gut, wenn’s sein muss

Servicewüste Deutschland – Dank an Jo Lammersen

Posted by Hinweisheiten on Wednesday, 5 September 2018

 
4. Achsooooo. Das wusste ich nicht.


 
5. Sorry, Opa


 
6. Vorsicht vor dem Horst


 
7. Würde zwar nur äußerst ungern in den Fahrkartenautomaten pinkeln, aber wenn’s nicht anders geht …


 
8. “And I would catch a Feuerlöscher for you – Throw my head on a blade for you”

Quelle
 
9. Lektion Nummer 1:


 
10. Neu und innovativ


 
11. Echt jetzt?

Quelle
 
12. Jedes Warn-Schild hat eine Vorgeschichte


 
13. Und wo wir schon bei den Ferkeleien sind

Quelle
 
14. Ach, Manno

Quelle
 
15. Ganz wichtig an diesem Schild: Es sind GLÜCKLICHE Kühe


 
16. “Sie tragen ihre Sondergenehmigung nicht im Schritt? Dann kommen sie hier nicht durch!”


 
17. Rest in Peace

Quelle
 
18. Ein sehr selbstkritischer Mitarbeiter


 
19. Immer diese Leute, die auf Bestätigung aus sind


 
20. Durchfahrt übrigens nur mit Passierschein A38 erlaubt

Quelle
 
21. Finde es immer wichtig, auf so etwas hinzuweisen

Quelle
 
22. No Ducking Way

Quelle

Du suchst Social Media Talente? Dann schnapp dir die Jobtober-Angebote auf unserer Job-Plattform!: https://www.thebestsocialjobs.com/de/

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


fail Schilder Signs twitter

Send this to a friend