logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Viel Kopfschütteln: 13 Influencer*innen, die vielleicht den falschen Beruf gewählt haben

2.5 Minuten lesezeit

Traumberuf Influencer? Immer mehr jüngere Menschen streben danach. Vermutlich, weil man gar nicht so viel dafür können muss. Schwierig wird es dann aber vor allem, wenn Influencer als (schlechte) Vorbilder dienen oder mit ihren zweifelhaften Meinungen hausieren. Und von eben dieser Kategorie gibt es aktuell leider viel zu viele …
 
1. Suuuuuper Idee


 
2. Jeder weiß, wo ihr gezeugt wurdet …


 
3. Die folgen ihnen doch hoffentlich nicht!


 
4. Influencer-Logik (für das komplette Bild auf den Tweet klicken)


 
5. Aber ansonsten kannst du dich natürlich frei ausleben


 
6. Kennen wir!


 
7. Es stehen eindeutig die falschen in der Öffentlichkeit


 
8. Alter!


 
9. Achja und dann war da noch er hier:


 
10. Fast schon ein moderner Klassiker!


 
11. Ganz schön lit, dieses Politiktok-Ding


 
12. Ja, warum eigentlich nicht?


 
13. Und jetzt alle Influencer mal aufpassen, wie man das richtig macht:


 
___
Danke an alle für die Postings!
___
PSST! Am Mittwoch den 28. Oktober kommt The Best Social mit einem neuen Event um die Ecke: The Best Social Conference. 100% online, social und international. Das willst du nicht verpassen! Vorträge von u.A. Pablo Rochat, Panels und Workshops über VR, TikTok, Social Impact und noch viel mehr. Early Bird Tickets jetzt verfügbar, also schnell sein!

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


Influencer

Send this to a friend