logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Eine Oase der Ruhe und des Friedens: 17 Tweets über das stille Örtchen

2 Minuten lesezeit

Statistisch verbringt jeder Mensch im Laufe unseres Lebens drei Jahre auf der Toilette. Pro Tag sind das über 20 Minuten. Dank Smartphone können wir die Zeit auf dem stillen Örtchen immerhin sinnvoll nutzen – und zum Beispiel über unsere Erfahrungen und Weisheiten im Zusammenhang mit eben jenem stillen Örtchen twittern. Ob die folgenden Tweets tatsächlich von der Toilette aus geschrieben wurden, wissen wir natürlich nicht, aber zumindest zeigen sie eindrucksvoll, dass es so manche Erfahrung und Weisheit wert ist, mit der Welt geteilt zu werden.

 
1. Man muss auch die kleinen Dinge im Leben zu schätzen wissen.

 
2. Ein Albtraum für Internet- und Toilettennutzer gleichermaßen.

 
3. Die Vorliebe fürs Toilettenpapier sollte standardmäßig in jedem Rating-Profil erwähnt werden.

 
4. Dass manche immer gleich übertreiben müssen …

 
5. Jetzt wissen wir, wie und wo Steve Jobs auf die Idee kam.

 
6. Kinder sind doch was herrliches!

 
7. Manchen Männern kann man es nie recht machen.

 
8. Familie heißt, sich gegenseitig umeinander kümmern.

 
9. Es ist zum Verzweifeln!

 
10. Was ist nur aus der heutigen Jugend geworden?!

 
11. Lehrer wird man doch nur, um sich an dem Machtrausch zu laben.

 
12. Die deutscheste aller Antworten in 3, 2, 1 …

 
13. Auch in diesen verrückten Zeiten ist wenigstens auf eine Sache Verlass …

 
14. So jemanden findet man nur einmal im Leben.

 
15. Für mehr Realismus und alltägliche Bedürfnisse in fiktionalen Werken!

 
16. Wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat, geht’s nicht mehr ohne.

 
17. Nie verrichtete man seine Notdurft lieblicher.

 


Vielen Dank an alle für die Posts.

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


Toilette

Send this to a friend