logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Solch wundervoll skurrile Dinge entdeckt man, wenn der Haushalt der Oma ausgemistet wird

2 Minuten lesezeit

Im Haus bzw. im Haushalt der Großeltern finden sich so einige Schätze. Bedingt durch Sammelleidenschaften horten ältere Menschen häufig schier unfassbare Massen an Trödel und teilweise skurrilen Habseligkeiten. Nun präsentiert Twitteruserein @m_blocksberg ein kurioses Kabinett der Hinterlassenschaften ihrer Oma.

 

1.  Da sammelt sich sicherlich so einiges an:

2. Hat auf jeden Fall Style:

3. Ähm, was?!

4. Ob da Zähne darin gesammelt wurden?

5. Weihnachtsduft liegt in der Luft!

6. Ein Überbleibsel aus Westeros?

7. Gibt es heutzutage vermutlich nur noch elektronisch:

8. Damit gelingt einfach alles:

9. Was der Vogel wohl gerade gesehen hat? Hmm.

10. Hat jemand Lust, zu backen?

11. Bestellen sie JETZT und sie erhalten zwei Paar Socken gratis dazu!

12. So macht Kochen Spaß:

13. Und wir dachten erst an leere Katzenfutterpäckchen:

14. Jeder kennt diese Sucht!

15. Aww, es duftet nach Kindheit!

16. Ob es diese Oster-Tradition überhaupt noch gibt?

17. Irgendwas ist immer:

18. Ach, der ist sicherlich noch gut!

19. Halt, stop: Uropa bleibt da!

20. Bräuchte man jetzt nicht unbedingt:

21. Zack, schon wieder die Barthaare verbrannt:

22. Heidi Klum gefällt das!

23. Schöne Grüße von Hundi:

24. Was da wohl vorne rauskommt?

25. Nennt man heutzutage wohl Handy-Sessel:

26. Macht doch gleich viel mehr her:

27. Hätte aber auch Kaviar sein können:

28. Achtung, bitte den Aluhut festziehen:

29. Stammt sicherlich aus dem Nachlass eines Piraten:

30. Kein Senf für mich heute, danke!

31. Lieber noch ein wenig ziehen lassen:

32. Wow!

33. Gehörte damals zum guten Ton:

34. Nein, einfach nein!

35. Am Ende noch ein kleiner Hinweis:

Danke an The Blocks für den tollen Thread <3   ------ Du kannst heiße Texte schreiben, sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch? Dann bewirb dich doch mal HIER

In der Welt zuhause. Schreibt immer wieder Zeilen ins Netz.


Haushalt Oma twitter

Send this to a friend