logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

So souverän reagiert die Deutsche Bahn auf die gestrige Entgleisung von Boris Palmer

2 Minuten lesezeit

Boris Palmer zeigte gestern kein Verständnis für die Bildauswahl der Deutschen Bahn zu Werbezwecken. Dafür erreichte ihn, wie zuvor höchstselbst prognostiziert, ein Shitstorm. Nun reagiert auch die Deutsche Bahn und stellt klar, dass sie gerne mit den verschiedensten abgebildeten Identifikationsfiguren zusammenarbeitet. Sorry, Boris!

 

1. Danke, Deutsche Bahn!

2. Das geht runter wie Öl!

3. Ehre, wem Ehre gebührt!

4. Und so ging es wohl nicht Wenigen:

5. Das, was Eva sagt!

6. Stimmt auch irgendwie:

7. Die nächste defekte Klimaanlage kommt zwar bestimmt, doch bis dahin:

8. Ob Boris Palmer bei Den Grünen wirklich noch gut aufgehoben ist? Volker sagt Nein!

9. Achtung, es folgt ein ganz spezieller Service:

10. Doch halt: Das waren noch gar nicht alle!

11. Eine Frage…

12. …provoziert eine treffende Antwort:

———————————————————

BEWERBEN? HIER!

In der Welt zuhause. Schreibt immer wieder Zeilen ins Netz.


Deutsche Bahn Palmer twitter

Send this to a friend