logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

So kreativ werden Schutzmaßnahmen in anderen Ländern umgesetzt

Seit knapp drei Monaten hat Corona die Welt fest im Griff. Doch in den letzten Wochen haben in zahlreichen Ländern auch die Lockerungen der Maßnahmen zugenommen. Endlich wieder shoppen, endlich wieder ins Fitnesstudio. Buzzfeed hat dazu einen Beitrag verfasst, der zeigt, wie sich das Leben im Ausland wieder normalisiert und mit welchen Schutzmaßnahmen sich das öffentliche Leben dort langsam öffnet.

 

1. In Hongkong geht es nur an der Wärmebildkamera vorbei zum Burger:

 

2. Strikte Trennung herrscht dort auch in den Fitnessstudios:

 

3. Ähm, dann heute vielleicht doch kein Sport für mich. Muss ja auch schließlich nicht jeden Tag sein.

 

4. Ob es so sinnvoll ist, einfach mal ordentlich Desinfektionsmittel in die Luft zu ballern?

 

 

5. Endlich dürfen Rolltreppengeländer wieder abgeleckt werden.

This UV handrail sterilizer on an escalator in Hong Kong from r/mildlyinteresting

 

6. Ein chinesischer Schüler zeigt Donald Trump, was man von China lernen kann:

 

7. Auch in Taipeh, der Hauptstadt Taiwans, verwenden sie Desinfektionsgel und Trennwände zwischen den Sitzen.

 

8. Um die Schwächsten zu schützen wurden in Cincinnati öffentliche Stationen zum Händewaschen errichtet:

 

9. Einmal die komplette Desinfektionsmittel-Dusche, bitte:

 

10. Das richtige Reinigen von Schüsseln und Tellern könnten wir uns bitte auch für die Zeit nach der Krise beibehalten, okay?

 

11. In Deutschland leider völlig undenkbar, da 3G niemals ausreichen würde:

 

12. Und ja, auch der Mundschutz sollte vor Verunreinigen geschützt werden:

 

13. Vor nicht mal einem halben Jahr hätten wir sämtliche Menschen in diesem Restaurant plus den Inhaber für verrückt erklärt:

 

14. Doch auch Deutschland zeigt sich kreativ: Ein Café in Schwerin zeigt, wie es geht. Mit Sicherheit UND Style:

——
Danke und „Thanks“ an alle für die Postings! ❤️
——
Auch ohne Desinfektionsmittel ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:

In der Welt zuhause. Schreibt immer wieder Zeilen ins Netz.


Corona Fitnessstudio Schutzmaßnahmen

Send this to a friend