logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Skurrile Essgewohnheiten, mit denen wir uns vielleicht alle identifizieren können

2 Minuten lesezeit

Geschmäcker sind ja bekanntlich unterschiedlich. Manche lieben Stinkekäse, andere würden eher ein Glas Eiter trinken, als auch nur in die Nähe dieses Ekel-Produkts zu kommen. Aber dann gibt es Marotten, die wir doch alle irgendwie nachvollziehen können.
 

1. Okay, vielleicht nicht unbedingt diese …

2. Aber die hier doch ganz sicher.

3. Oder die. Warmen Salat? Das will doch niemand!

4. Um es mit den Worten von Bibi Blocksberg zu sagen: Würz, würz … oder so.

5. Dann aber so:

6. Stimmt! Warum auch immer …

7. Und dann macht diese dämliche Mikrowelle den Teller nur unfassbar heiß und lässt das Essen kalt.

8. Word!

9. Word²!

10. Hier scheiden sich die Geister wohl.

11. Die schlimmste Marotte von allen:

12. Okay, einen Rausschmeißer haben wir noch.


Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


essen Gewohnheit Marotte Neurose twitter

Send this to a friend