logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Schon wieder Hamburg: Die besten Netz-Reaktionen zum Schlagermove

1 Minute lesezeit

Der Karneval des Nordens also. Die nächste Großveranstaltung nach dem, nunja, eventuell nicht ganz so perfekt gelaufenen G20-Gipfel. Kann man so machen, muss man aber nicht. Während es auf den 45 Festwagen am Wochenende atemlos durch die Hansestadt ging, kommentiert das Netz wie gewohnt amüsant.

 

1. Das Tor zur Schlagerwelt kommt einfach nicht zur Ruhe.

 

2. Da müssen gewisse Fragen schon mal erlaubt sein.

Hat die Polizei schon die Proseccowerfer in Stellung gebracht? #Schlagermove #Hamburg

تم نشره بواسطة ‏‎Oli Hilbring‎‏ في 15 يوليو، 2017

 

3. Gewisse Ähnlichkeiten sind aber auch nicht von der Hand zu weisen.

 

4. Oder wie das Internet sagt: „Welcome to Hell“-2.0.

 

5. Er hier wollte es nur mal eben gesagt haben.

 

6. Vermutlich gerade mit der Berliner Polizei auf Party-Tour.

 

7. Doch Trump sagt dazu: FAKENEWS! NOT TRUE!

 

8. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

 

9. Let’s get dirty!

 

10. Schwarz kann man eben einfach zu allem tragen.

 

11. Schnell wird der Hashtag zweckentfremdet: #schlägermove ist angesagt!

Kommt eigentlich aus Unterfranken, sitzt aber aktuell in Leipzig an der als Schreibtisch getarnten Kaffeemaschine.…


creative content fritz-kola G20 hamburg Schlagermove spiegel