logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Rapper vs. Lieferdienst – der Lieferando-Diss von Celo & Abdi endet unerwartet

1.5 Minuten lesezeit

Die Frankfurter Rapper Celo & Abdi waren neulich pissed. Auf wen? Niemanden geringeres als Lieferando. Warum? Erfahrt ihr hier:

Los ging’s mit diesem uneindeutig eindeutigen Angriff auf den Online-Bestellservice:

 

Da fragt man sich natürlich:

 

Der Pizzamann hat scheinbar nicht so ganz delivered.

 

Zunächst eine diplomatische Reaktion der Angegriffenen.

 

Da haben die beiden aber wenig Bock drauf. Falsches Beef? Das bedeutet Beef.

 

Lieferando in der Defensive. Ein weiterer Versuch das ganze friedlich zu klären…

 

… prallt leider ab.

 

Die Community steigt mit ein:

 

Dann tatsächlich! Die Kehrtwende:

 

Lieferando lässt sich nicht lang bitten und regelt das. Zusatzidee inklusive.

 

Und siehe da – wenn nur jeder Beef so ausgehen würde: Happy End!

 

Bleibt nur eins zu sagen – zu beiden Parteien:

 

via GIPHY

Kommt aus der norddeutschen Provinz und studierte einst irgendwas mit Medien. Hat danach leider keine…


beef Celo und Abdi lieferando Rap twitter

Send this to a friend