logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Polizei rechtfertigt sich wegen Hubschrauber-Einsätzen – und erhält viel Zuspruch von der Community

1.5 Minuten lesezeit

Die Polizei Heilbronn hat in den letzten Tagen einen regelrechten Shitstorm kassiert. Dabei ging es um die Hubschrauber-Einsätze, mit denen die Polizei vermisste Personen sucht oder die sie zur Fahndung von Straftaten einsetzt. Doch Anwohner fühlten sich in ihrer Ruhe gestört. Jetzt wehrt sich die Polizei. Und bekommt dafür verdammt viel Zuspruch von der Community.
 

1. In ihrem Post auf Facebook veröffentlicht die Polizei Heilbronn einige der Aussagen, mit denen sie in letzter Zeit konfrontiert wurde. Und erklärt sich in einem längeren Statement.

#Polizeihubschrauber #Unmut #Spekulationen

In den letzten Tagen haben die #Einsatzflüge unseres Polizeihubschraubers…

Gepostet von Polizei Heilbronn am Dienstag, 12. Januar 2021

 

2. Das kommt bei den Usern verdammt gut an.


 

3. Liebe und Dankbarkeit gibt es dafür von den Facebook-Usern.


 

4. Liebe statt Hass.


 

5. Trotzdem traurig, dass sich die Polizei für so etwas überhaupt rechtfertigen muss …


 

Vielen Dank an alle für die Posts.

Schaut doch auch mal bei uns auf Instagram vorbei:

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


Hubschrauber polizei Statement

Send this to a friend