logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Nester gesucht, Schnee gefunden: Das Osterfest in 16 amüsanten Tweets

2 Minuten lesezeit

Ostern steht vor der Türe und dem Wetter nach zu urteilen ist eher Weihnachtszeit. Wem es also draußen zu kalt ist, um mit Mütze und Schal nach Eiern zu suchen, der kann auch einfach in der warmen Stube bleiben und das Osterfest hier „nachlesen“. Ganz ohne Frostbeulen, versprochen!

1. Ob die Osterhasen schon ihre Winterausrüstung angelegt haben?

 

2. Und klar: Man muss auch an die Kinder denken!

 

3. Ansonsten wäre ein wenig frühlingshafte Wärme natürlich auch schön.

 

4. Wobei: Mit diesem Stoff kann man sich Ostern natürlich auch ’schön machen‘.

 

5. Und auch für die Tiere bedeutet das ganze wieder Stress pur.

 

6. Andere wünschen sich gar ein ganzjähriges Ostern. Aus Gründen.

 

7. Und nach dem Fest ist es ja sowieso immer irgendwie das Gleiche…

 

8. …da bekommt man schon vom Lesen alleine ein Völlegefühl.

 

9. Doch es wäre ja eigentlich so einfach.

 

10. Für viele Eltern scheint Ostern hingegen reine Übungssache zu sein…

 

11. …so geht es nach den Feiertagen direkt weiter.

 

12. Und auch ohne Kind wird hier und da ganz gerne etwas versteckt.

 

13. Aber eigentlich ist Ostern doch auch ein Fest der ganzen Familie, oder? *Prost

 

14. Stichwort Familie:

 

15. Bei dem ganzen Stress kann einem schon mal etwas durchgehen.

 

16. Am Ende noch ein musterhaftes Beispiel für gelungene Integration:

Kommt eigentlich aus Unterfranken, sitzt aber aktuell in Leipzig an der als Schreibtisch getarnten Kaffeemaschine.…


eier Nest ostern

Send this to a friend