logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Nähen, Stricken, Häkeln- nicht nur was für Oma

4 Minuten lesezeit

Früher war sowas wie Häkeln und Stricken nur für Omas- heute ist es wieder ziemlich im Trend: selbstgestrickte Pullover, Stulpen und Co werden getragen und die Macher tauschen sich auf Instagram, TikTok und natürlich Twitter darüber aus. Aber nicht jede*r ist erfreut über diesen Wandel, denn nicht alle sind da so begabt…

Nähen als entspanntes Hobby?

Nähen ist auf nicht nur was für das weibliche Geschlecht- diese Zeiten sind vorbei:

Falls hier jemand einen Namen für sein/ ihr Geschäft sucht:

Hilfe! Was macht man als Oma, die nicht stricken kann?

Aufgepasst: Wortwitz

Wenn man das Stricken aufgegeben hat, müssen die Utensilien ja nicht einfach weggeschmissen werden:

So einfach, wie’s bei Oma aussieht, ist es aber leider nicht:

Häkeln ist nur was für alte Leute?

Nein! Auch Grundschulkinder tun es:

Und die Senioren eben nicht mehr:

Man muss klein anfangen- bloß keine zu großen Ziele:

Am Ende wird schon irgendwas bei rauskommen:

Falls es mal jemand zu Hause ausprobieren will, hier eine Anleitung:


Vielen Dank an alle für die Posts.

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


Häkeln Nähen Stricken twitter

Send this to a friend